Aktuelles

Es geht weiter

 

Für alle folgenden Veranstaltungen gelten die entsprechenden Abstands- und Hygieneregeln.

Weiterhin bitten wir, bis auf Weiteres Familienangehörige und Kinder / Enkel zu Hause zu lassen und selbst nur zu erscheinen, wenn keinerlei Krankheitssymptome vorliegen.

Für Euer Verständnis herzlichen Dank!

 


Verschobenes Ostertreffen

 

Hallo, liebe Freunde!

Am Samstag, dem 13.06.2020 findet um 10.00 Uhr unsere Abenteuer-Wanderung als Ersatz für das ausgefallene Ostertreffen statt.

 

Wir treffen uns um 10.00 Uhr auf dem Parkplatz "Zum Candelaber". Den erreicht Ihr wie folgt:

B 88 über Georgenthal in Richtung Friedrichroda - am Ortseingangsschild Altenbergen / Catterfeld biegt ihr links Richtung Campingplatz Paulfeld ab. Ihr folgt der kleinen Zufahrtsstraße, bis Ihr links den Parkplatz "Zum Candelaber" erreicht. Dort erwarten wir Euch. Wer sich nicht sicher ist, ruft Antje an.

 

Wir werden ein Picknick veranstalten - das heißt, alle Teilnehmer sind Selbstversorger (wetterfestes Schuhwerk, wasserfeste Kleidung, Bikini, Essen, Trinken für Hund und Mensch, Schemelchen oder Picknickdecke, Regenschirm, Sonnencreme usw.).

 

Wer sich bereits angemeldet hat und an diesem Tag nicht teilnehmen kann, bekommt selbstverständlich sein Geld erstattet.

Wir freuen uns noch über weitere Anmeldungen.

 


Seminar

 

Unser geplantes Seminar ist nur verschoben - sobald die Hygieneregeln wegen der Corona-Krise gelockert werden, wird es stattfinden.

Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Calming Signals - Beschwichtigungssignale - die Lebensversicherung der Hunde

 

statt.

 

Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 40,00 € (Paare 70,00 €), für Tierheimmitarbeiter

20,00 €.

 

Anmeldungen können ab sofort auf der Hundewiese, unter anke.leich@gmx.de oder telefonisch unter 0152 / 01 36 21 38 erfolgen.

Voranmeldung und Vorkasse sind erforderlich.

 


Gruppeneinteilungen findet ihr hier
 

zurück zu "Willkommen"